Der Sturmpanzerwagen A7V, vom Urpanzer zum Leopard 2, ein Beitrag zur Militär- und Technikgeschichte

Nummer:UL16

Der Sturmpanzerwagen A7V, vom Urpanzer zum Leopard 2, ein Beitrag zur Militär- und Technikgeschichte

zur Bestellung

Weitere Bilder:
bilder/UL16_2.jpg

bilder/UL16_3.jpg

bilder/UL16_4.jpg

Angeboten ist die erste, längst vergriffene Auflage 1990 mit Unterschrift eines der Autoren

Sturmpanzeragen A7V, vom Urpanzer zum Leopard 2, herausgegeben vom Komitee Nachbau Sturmpanzerwagen A7v in Zusammenarbeit mit dem Militärgeschichtlichen Forschungsamt, Mittler & Sohn, Herford 1990, Leineneinband mit Schutzumschlag, Format 28x21cm, 416 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Zeichnungen, neuwertiger Zustand

Die mit dem erst5en deutschen Panzer A7V gemachten technischen Erfahrungen haben sich nicht nur auf die Weiterentwicklung der Panzerwaffe an sich, sondern auch auf die Entwicklung des Traktoren-,Bagger- und Landmaschinenbaus fördernd ausgewirt. Damit erbrachte die Wechselwirkung mit der zivilen Technik auch große Vorteile für die zivikle Nutzung.

 

Preis? Bitte fragen Sie an bei lander-forbach@t-online.de

zur Bestellung

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung.